Jump & Fun Factory Fallschirmsport
Startseite/ Ausbildung/AFF-Schnuppersprung

AFF-Schnuppersprung

Fallschirmsport mit den Profis in Süddeutschland
AFF - Schnuppersprung
Bei dem AFF - Schnuppersprung genießt der Sprungschüler gleich beim 1. Sprung den "Kick" des Freien Falls.
Festgehalten von zwei AFF - Sprunglehrern verläßt das Trio bei ca. 3000-4000 m über Grund das Flugzeug.
Der Freie Fall dauert dann ca. 45-60 Sekunden.
In dieser Zeit versucht der Schüler seine Höhe im Auge zu behalten, eine gute Körperposition für´s Fliegen einzunehmen und rechtzeitig bei 1500 m seinen Schirm zu öffnen!
Aber keine Angst, wenn der Schüler vor lauter Begeisterung vergißt seinen Schirm zu ziehen, sind da noch seine beiden Lehrer, die das für ihn tun.
Am geöffneten Schirm gleitet dann der Schüler mit Funkanweisung dem Boden entgegen und bremst den Schirm zur weichen Landung aus.
Der AFF - Schnuppersprung entspricht dem AFF - Level 1 Sprung der Komplettausbildung. Deshalb wird ein AFF - Schnuppersprung bei eventuell folgendem Einstieg in die komplette AFF - Ausbildung voll angerechnet (auch finanziell!).
Die AFF - Schnuppersprünge finden in der Regel zu Terminen statt, an welchen auch die kompletten AFF - Kurse beginnen (siehe Termine).
Dabei ist es unbedingt Voraussetzung, gleich am ersten Tag mit dabei zu sein.
Am folgenden Tag erfolgt dann der AFF - Schnuppersprung.

Voraussetzungen:
Tauglichkeitszeugnis vom Hausarzt
Formular gibt es bei Anfrage nach  mehr INFO´s von uns)
Mindestalter 16 Jahre
© JUMP & FUN FACTORY Fallschirmsport 1994-2017.
Impressum | AGB | Datenschutz